KNOW-HOW FÜR KUNDENBERATER
Termin/Veranstaltung hat bereits begonnen oder liegt in der Vergangenheit

Modul III - Weiterverarbeitung

Inhalt

  • Ausschießen
  • Druckbogenberechnung
  • Falzarten
  • Bindearten: Kleben, Heften, Klammern
  • Kaschieren, Laminieren
  • Rillen, Nuten, Perforieren
  • Prägen, Stanzen

Beschreibung
Bei der Kundenberatung ist Ihr spezifisches Fachwissen besonders gefordert. Mit dieser Seminarreihe bieten wir Ihnen topaktuelles Know-how rund um den gesamten Druckprozess. Die Module sind in sich abgeschlossen und können auch separat gebucht werden.
Teil 1: Druckvorstufe und Reproduktion
Teil 2: Druck, Papier, Farbe
Teil 3: Weiterverarbeitung
Die Anforderungen an Sie im Verkauf und der Kundenberatung sind hoch: Auch bei der Weiterverarbeitung steigen die Ansprüche Ihrer Kunden. Sie möchten natürlich die beste Möglichkeit zu den geringsten Kosten für Ihren Betrieb anbieten. In diesem Seminar lernen Sie, wie die Laufrichtung des Papiers die Art des Falzschemas beeinflusst, was sich wiederum auf die Druckbogenberechnung und somit auf die Kosten auswirkt. Die vielfältigen Veredelungsmöglichkeiten erfordern in der Produktion entsprechende Planung und Steuerung. Lernen Sie, welche Arten der Druckveredelungen einfach oder aufwändig sind.

Zielgruppe
Kundenberater/innen, Vertriebsmitarbeiter/innen

Termin

Mi 9. März
1 Tag, 9 – 16.30 Uhr

Ort
Kemnat, Haus der Druckindustrie

Referentin
Heike Rapp, media-cucina, Süßen

Kosten
290,– € für Mitglieder/395,– € für Nichtmitglieder
Durch 30% EU-­Förderung für Teilnehmende aus Ba.­-Wü.:
203,– € für Mitglieder/276,50 € für Nichtmitglieder

Modul III

Weiterverarbeitung

Inhalt

> Ausschießen

> Druckbogenberechnung

> Falzarten

> Bindearten: Kleben, Heften, Klammern

> Kaschieren, Laminieren

> Rillen, Nuten, Perforieren

> Prägen, Stanzen

Bei der Kundenberatung ist Ihr spezifisches Fachwissen besonders gefordert. Mit dieser Seminarreihe bieten wir Ihnen topaktuelles Know-how rund um den gesamten Druckprozess. Die Module sind in sich abgeschlossen und können auch separat gebucht werden.

Teil 1: Druckvorstufe und Reproduktion

Teil 2: Druck, Papier, Farbe

Teil 3: Weiterverarbeitung

Die Anforderungen an Sie im Verkauf und der Kundenberatung sind hoch: Auch bei der Weiterverarbeitung steigen die Ansprüche Ihrer Kunden. Sie möchten natürlich die beste Möglichkeit zu den geringsten Kosten für Ihren Betrieb anbieten. In diesem Seminar lernen Sie, wie die Laufrichtung des Papiers die Art des Falzschemas beeinflusst, was sich wiederum auf die Druckbogenberechnung und somit auf die Kosten auswirkt. Die vielfältigen Veredelungsmöglichkeiten erfordern in der Produktion entsprechende Planung und Steuerung. Lernen Sie, welche Arten der Druckveredelungen einfach oder aufwändig sind.

Zielgruppe

Kundenberater/innen, Vertriebsmitarbeiter/innen

Dauer

1 Tag, 9 – 16.30 Uhr

Kemnat, Haus der Druckindustrie

Mi 9. März

Heike Rapp, media-cucina, Süßen

290,– € für Mitglieder/395,– € für Nichtmitglieder

Durch 30% EU­Förderung für Teilnehmende aus Ba.­Wü.:

203,– € für Mitglieder/276,50 € für Nichtmitglieder

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich, da dieser Termin bereits begonnen hat oder in der Vergangenheit liegt.