ILLUSTRATOR SPEZIAL

Infografiken, Diagramme, Karten und Perspektiv­-Elemente

Inhalt

  • Säulen­, Kurven­ und Kreisdiagramme
  • Diagrammdesign
  • 3D-­Effekte
  • Perspektivraster
  • Kartenerstellung
  • Symbole
  • Aussehen­-Palette
  • Zusammengesetzte Pfade

Beschreibung
In diesem Illustrator Aufbaukurs dreht sich alles um die Erstellung professioneller Infografiken. Importieren Sie bereits in Excel erfasste Daten und wandeln sie in Säulen-, Kurven- oder Kreisdiagramme um. Entwerfen Sie eigene Designs, die sich dann auf mehrere Diagramme anwenden lassen. Haben sich die Werte inzwischen geändert? Einfach Diagramm aktualisieren. Wie lassen sich eingescannte Landkarten oder Vorlagen aus dem Internet am besten nachzeichnen und individuell gestalten? In der Aussehen-Palette können Sie mehrere Konturen auf einen Pfad legen. So sind Feldwege, Bundesstraßen oder Auto bahnen mit unterschiedlichen Randstärken schnell gestaltet und leicht einzusetzen. Isometrisches Zeichnen mithilfe von ausgeklügelten Drehwinkeln und unproportionalen Skalierungen – das war einmal. Das Perspektivraster bietet zeitgemäße Möglichkeiten. Legen Sie Ihre ganz persönliche „Perspektive“ fest und zeichnen innerhalb des Rasters. So werden Ihre Elemente automatisch angepasst. Auch nach dem Verschieben müssen Sie nicht manuell Hand anlegen – Ihre Elemente werden ohne weitere Bearbeitung mittransformiert. Wow! Damit macht das Erstellen von perspektivischen Zeichnungen ja mal richtig Laune!

Zielgruppe
Anwender/innen mit Vorkenntnissen in Illustrator
und
Mediengestalter/innen mit Vorkenntnissen in Illustrator
1. – 3. Ausbildungsjahr, Print + Digital

Termin
Di 21. Juni
Mi 29. Juni
1 Tag, 9 – 16.30 Uhr

Ort
Kemnat, Haus der Druckindustrie

Referentin
Heike Rapp, media-cucina, Süßen

Kosten
290,– € für Mitglieder/395,– € für Nichtmitglieder
Durch 30% EU-­Förderung für Teilnehmende aus Ba.-­Wü.:
203,– € für Mitglieder/276,50 € für Nichtmitglieder

Kosten Auszubildende 
100,– € für Mitglieder/200,– € für Nichtmitglieder
Durch 30% EU-Förderung für Teilnehmende aus Ba.-Wü.:
70,– € für Mitglieder/140,– € für Nichtmitglieder