Acrobat Pro
Termin/Veranstaltung hat bereits begonnen oder liegt in der Vergangenheit

PDF-Erzeugung und -Bearbeitung für den Printworkflow

Inhalt

  • PDF/X als Standard in der Druckvorstufe
  • PDF/X-Versionen
  • PDF-Export aus InDesign
  • Transparenzreduktion: Wann ist sie sinnvoll, wann nicht?
  • Überprüfen von PDF-Dateien (Preflight)
  • Bearbeiten von PDF-Objekten (Text, Grafik, Bild)
  • Colormanagement und Farbkonvertierung
  • PDF-Tools

Beschreibung
Lernen Sie die korrekte Erzeugung, Verarbeitung und Ausgabe von PDF- Dateien als grundlegenden Bestandteil des Print-Workflows kennen.

Die verschiedenen Funktionen und Einstellungen von Adobe Acrobat und Acrobat Distiller zur Erzeugung belichtungsfähiger PDF-Dateien erläutern wir ausführlich und im Detail. Außerdem: Was beinhaltet der Standard PDF/X und wie setzen Sie ihn im Print-Workflow vorteilhaft für sich ein?

Zur Abrundung des Seminars stellen wir Ihnen noch verschiedene Plug-Ins vor, die zur Prüfung, Separation und Bearbeitung eingesetzt werden können.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, PDF-Dateien korrekt zu erzeugen und für die separierte Ausgabe im Druck vorzubereiten.

Zielgruppe
Anwender/innen aus der Druckvorstufe

Termin
Mo 19. – Di 20. Juni
2 Tage, 9 – 16.30 Uhr

Ort
Kemnat, Haus der Druckindustrie

Referentin
Marion Tramer, Groß-Umstadt

Kosten
560,– € für Mitglieder/770,– € für Nichtmitglieder
Durch 30 % EU-Förderung für Teilnehmende aus Ba.-Wü.:
392,– € für Mitglieder/539,– € für Nichtmitglieder


Kurs für Auszubildende:

Zielgruppe
Mediengestalter/innen, Print
1./2. Ausbildungsjahr

Kosten
200,– € für Mitglieder/400,– € für Nichtmitglieder
Durch 30% EU-Förderung für Teilnehmende aus Ba.-Wü.:
140,– € für Mitglieder/280,– € für Nichtmitglieder

Die Anmeldung ist nicht mehr möglich, da dieser Termin bereits begonnen hat oder in der Vergangenheit liegt.