Veranstaltungs-Kalender

Do. 09. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Qualifizierung Druck

Vorbereitungsworkshop auf die Zertifizierung nach PSO und QSD

Inhalt

  • Grundlagen des MedienStandards
  • Grundlagen des ProzessStandard Offsetdruck
  • Grundlagen des Qualitätssiegel Digitaldruck
  • Datenhandling, Colormanagement
  • Schnittstellen im Workflow
  • Kennlinien und Tonwertzunahme
  • Vorgaben, Soll- und Toleranzwerte
  • Farbmetrik, Farbräume und Farbmodelle
  • Anforderungsprofile, Testformen und Hilfsmittel
  • Farbabmusterung, Mess- und Prüftechnik
  • Wissenswertes rund um die Zertifizierung
Do. 09. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Illustrator Aufbau

Kreativ arbeiten mit Illustrator

Inhalt

  • Bildpinsel
  • Borstenpinsel
  • Guilloche-Linienornamente
  • Muster
  • Hüllenfunktion
  • Transparente Verläufe und Verlaufsgitter
  • Kreativeffekte
  • Creative Cloud Libraries
Do. 09. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

PitStop Pro Update

Neuerungen in der Version 2017

Inhalt

  • PDF-Geomapper-Technologie
  • Farbauftragsberechnung mit Ausnahme von bestimmten Separationen
  • Neue Preflight-Optionen
  • Neue Aktionslistenbefehle
  • Änderungen im Enfocus Inspector
  • DeviceLink-Profile für Farb-Konvertierungen und Gesamtfarbauftrags-Beschränkung
Fr. 10. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Marketing

Social Media Marketing

Inhalt

  • Social Media Marketing: Neuer Megatrend oder inzwischen selbstverständlich?
  • Strategien und Ziele
  • Xing, Facebook, Twitter und Youtube
  • Best-Practices: Lernen von Erfolgsbeispielen
  • Monitoring und Reporting
  • Social Media Management
Mo. 13. - Mi. 15. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

InDesign Basis

Sicherer Einstieg in das Layouten mit InDesign

Inhalt

  • Texteigenschaften
  • Absatz- und Zeichenformate
  • Satztechnische Feinheiten
  • Word-Import
  • Tabellen-Grundlagen
  • Bild- und Grafikintegration
  • Seitenmanagement
  • Prozess- und Volltonfarben
  • Effekte
  • Preflight und PDF-Erstellung
Mo. 13. - Mi. 15. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Design

Grundlagen Digitalmediengestaltung

Inhalt

  • Gestaltungsgrundsätze für Digitalmedien kennenlernen
  • Raumaufteilung und Gestaltungsraster einsetzen
  • Responsives (ausgabeabhängiges) Design entwickeln
  • Schrift produkt- und zielgruppenorientiert auswählen
  • RGB-Farben als Gestaltungsmittel einsetzen
  • Grafikelemente einsetzen
  • Bilder einsetzen
  • Interaktivität und Animation einsetzen
  • Unterschiedliche Gestaltungsvarianten entwickeln und Lösungen vergleichen
  • Gestaltungsaufgaben: Werbebanner, Newsletter, Website
Di. 14. November 2017 - 9:00 bis 17:00 Uhr

PDF Spezial

PDF Color Management in der Praxis

Inhalt

  • Color Management Grundlagen
  • Farbeinstellungen in Creative Suite/Cloud und QuarkXPress
  • Bedeutung der PDF/X-Ausgabebedingung
  • Analyse der verwendeten Farbräume in PDF-Dateien
  • Drei unterschiedliche Color Management Workflows
  • Farbe in Transparenzen und Transparenzreduktion
  • Farbkonvertierungstechnologien in PDF
  • Farbkonvertierung von Office-Dateien
  • Sonderfarben-Konvertierung
  • CxF (Color eXchange Format)
  • MultiColor/nColor (mehr als 4 Prozessfarben)
  • Ausblick auf zukünftige Entwicklungen (PDF2.0, PDF/X-6, PDF-Next)
  • Fragen und Probleme der Teilnehmer
Mi. 15. November 2017 - 14:00 bis 17:00 Uhr

UV-Drucksysteme

Grundlagen – Technik – Umfeld – Erfahrungen

Inhalt

  • LED-, HR-, LE-UV, herk. UV-Drucksysteme – ein technischer Überblick
  • Arbeits- und Funktionsweisen der Systemkomponenten
  • Die Anwendungstechnik im Griff haben – Ansatzpunkte und Lösungen
  • Was ist im Umfeld zu beachten?
  • Sicherheit im Umgang mit UV-Komponenten
  • UV-Maschinen richtig abdrucken, Besonderheiten zur Abnahme
Mi. 15. November 2017 - 18:00 Uhr

BZV Stuttgart

Mitgliederversammlungexklusiv 

Mi 15. November 2017
18 Uhr + Netzwerkessen

Schwanen, Esslingen

Mi. 15. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Adobe Creative Cloud

Features und Zusatzprogramme in der Creative Cloud

Inhalt

  • Wichtige Neuheiten seit CS 6: – Photoshop (verlinkte Smartobjekte, perspekt. Verformung, 3D-Druck, Fokusbereiche, neue Weichzeichner etc.) 
    – InDesign (QR-Codes, besserer ePub-Export, ePub Fixed Layout, besseres Tabellen-Handling, Farbgruppen etc.) 
    – Illustrator (interaktive Formen, Typekit-Handling, neue Werkzeuge, verbessertes Text-Handling, Verpacken etc.) 
    – Acrobat (verbesserte Text- und Bild-Bearbeitung, Formularerstellung, Zusammenspiel mit Microsoft Office etc.)
  • Adobe Datencloud, Schriftenverwaltung mit Typekit
  • „Market“ und Design-Community Behance
Do. 16. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Photoshop Aufbau

Retuschen und Masken

Inhalt

  • Auswahlwerkzeuge
  • Komplexe Freisteller (z. B. Haare, Federn etc.)
  • Kanäle und Masken
  • Inhaltsbasierte Korrekturen
  • Retuschewerkzeuge
Do. 16. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Management

Management der Digitalen Transformation

Inhalt

  • Begriff Digitale Transformation,
  • Ursachen des Wandels
  • Wesentliche Entwicklungsschübe
  • Vom ersten PC zum Internet der Dinge
  • Micro-Computing
  • Digitalisierung in Unternehmen
  • Veränderung der Zusammenarbeit
  • interne und externe Perspektiven des Wandels
  • Veränderung von Geschäfts- und Betriebsmodellen
  • Change Management in Unternehmen
  • Fallbeispiele für digitale Transformationsprojekte
Do. 16. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

InDesign/Illustrator Update

Von CS6 auf CC2017

Inhalt

InDesign:

  • Aktualisierte Benutzeroberfläche
  • Typekit
  • Alternative Glyphen
  • Neues Werkzeug: Farbeinstellung
  • Neue Tabellenfunktionen
  • Neues zum Thema Ebenen
  • Publish Online

Illustrator:

  • Aktualisierte Benutzeroberfläche
  • Touch-Type-Textwerkzeug
  • Gummiband
  • Zusammenfügenwerkzeug
  • Export von Element
  • Dynamische Symbole
  • Bildzuschnitt
Fr. 17. November 2017 - 9:00 bis 17:00 Uhr

Strategie

Von Publishing leben – auch morgen noch

Inhalt

  • Megatrends im Publishing: Facts & Figures, Möglichkeiten und Grenzen, Marktentwicklungen, Business Modelle
  • Print ist nicht tot. Print alleine schon: Die digitalen Ausgabekanäle
  • Trends Design: Angepasst auf Zielgruppe, Kanal, Bildschirmgröße und trotzdem preiswert
  • Trends Technologie/Prozesse: Content First, Content Item, CSS für Print Publishing
  • Multi Channel Publishing für jedes Budget
  • Authoring, Production, Distribution
  • Design Thinking: Erfolgreiche Produkte und Projekte im 21. Jahrhundert
  • Wie schaffe ich das?
  • Austausch, nächste Schritte
Mo. 20. - Di. 21. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Acrobat Pro

PDF-Erzeugung und -Bearbeitung für den Printworkflow

Inhalt

  • PDF/X als Standard in der Druckvorstufe
  • PDF/X-Versionen
  • PDF-Export aus InDesign
  • Transparenzreduktion: Wann ist sie sinnvoll, wann nicht?
  • Überprüfen von PDF-Dateien (Preflight)
  • Bearbeiten von PDF-Objekten (Text, Grafik, Bild)
  • Colormanagement und Farbkonvertierung
  • PDF-Tools
Mo. 20. - Mi. 22. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Photoshop Basis

Sicherer Einstieg in die Bildbearbeitung

Inhalt

  • Datenformate
  • Auflösung, Rasterweite, Bildskalierung
  • Farbtiefe
  • Tonwert- und Farbkorrekturen
  • Auswahlen, Freistellen, Masken
  • Arbeiten mit Ebenen
  • Einsatz der Retuschewerkzeuge
  • Weichzeichnungs- und Scharfzeichnungsfilter
  • Ebeneneffekte, Duplex-Bilder
  • Farbseparation und Colormanagement
Mi. 22. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

PDF Spezial

Formularerstellung mit Acrobat

Inhalt

  • Grundeinstellungen für die Formularerstellung
  • Manuelle Erzeugung von Formularfeldern
  • Feldtypen und deren Funktionen
  • Automatische Formularerzeugung
  • Berechnungs- und Tabreihenfolge festlegen
  • Freischalten und Verteilen der Formulare
  • Auswertung der Felder
  • Hilfreiche JavaScripte für die Formularerstellung
Mi. 22. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Marketing

Online-Marketing Crashkurs

Inhalt

  • Einführung ins Thema Online-Marketing
  • Überblick über die unterschiedlichen Disziplinen
  • die Webseite als Teil einer gesamten Online-Marketing Strategie
  • wichtige Fachbegriffe und Kennzahlen im Online-Marketing
  • Search Marketing (Google AdWords und Suchmaschinenoptimierung)
  • Content Marketing
  • E-Mail-Marketing
  • Webanalyse und Conversion Optimierung
  • Digitale Werbung
  • Facebook Werbung (Werbeformate und Targetings)
Do. 23. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Animate Basis

Animation und Interaktivität für Web und App

Inhalt

  • Erstellen von HTML-Animationen
  • Integration von Webfonts
  • Verwendung von Bildern oder Bildteilen aus Photoshop
  • Verwendung von Grafiken aus Illustrator
  • Animation mit Bewegungspfaden
  • Interaktivität durch userabhängige Ereignisse
  • HTML5-konforme Video-Integration
  • Veröffentlichung im Web
  • Ausgabe auf Desktop-PCs und mobilen Endgeräten
  • Zusammenspiel mit InDesign Digital Publishing Suite
Do. 23. - Sa. 25. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Geprüfter Digitaldruck Professional

Die Qualifizierung für Ihren Erfolg im Digitaldruck

Der Lehrgang zum Geprüften Digitaldruck Professional besteht aus drei Modulen mit insgesamt 9 Kurstagen, die in den Bildungszentren der Verbände Druck und Medien Baden Württemberg, Nordwest und Bayern bei Stuttgart, Lünen und München stattfinden.