Veranstaltungs-Kalender

Do. 29. Juni 2017 - 16:00 bis 19:30 Uhr

Herausforderungen im B2B

After Work Special

Mo. 03. - Mi. 05. Juli 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Photoshop Basis

Sicherer Einstieg in die Bildbearbeitung

Inhalt

  • Datenformate
  • Auflösung, Rasterweite, Bildskalierung
  • Farbtiefe
  • Tonwert- und Farbkorrekturen
  • Auswahlen, Freistellen, Masken
  • Arbeiten mit Ebenen
  • Einsatz der Retuschewerkzeuge
  • Weichzeichnungs- und Scharfzeichnungsfilter
  • Ebeneneffekte, Duplex-Bilder
  • Farbseparation und Colormanagement
Mo. 10. - Mi. 12. Juli 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Illustrator Basis

Sicherer Einstieg in Illustrator

Inhalt

  • Erstellen von Pfaden mit Buntstift, Pinsel und Zeichenfeder
  • Kombination von Grundformen, Pathfinder
  • Farben, Verläufe, Muster und Farbhilfe
  • Textformatierung und Texteffekte
  • Arbeiten mit Ebenen und Grafikstilen
  • Bildintegration und Bildeffekte
  • Interaktives Nachzeichnen (Vektorisieren)
  • Druckausgabe und PDF-Erstellung
  • Austauschformate
Do. 13. Juli 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Photoshop Aufbau

So geht’s schneller: Tipps und Tricks für effizienteres Arbeiten

Inhalt

  • Auswahlen und Masken schneller erstellen
  • Kanalberechnungen
  • Ebenentechniken
  • Retuschewerkzeuge optimal einsetzen
  • Aktionen-Palette, Scripting, Stapelverarbeitung
  • Tipps und Tricks
Do. 13. Juli 2017 - 13:15 Uhr

BZV Ulm/Ravensburg

Zukunftsimpulse:
InnovationsmanagementMitglieder

Do 13. Juli 2017 | Friedrichshafen

Do. 27. Juli 2017 - 14:00 Uhr

BZV Nordbaden

Zukunftsimpulse:
Digitalmedien Apps/Virtual RealityMitglieder

Do 27. Juli 2017 | Karlsruhe

Mi. 20. September 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

ProzessStandard Offsetdruck

Grundlagen für die standardisierte Produktion in der Druckvorstufe

Inhalt

  • Farbe sehen, messen und bewerten
  • Erzeugung und Anwendung von Profilen
  • Anforderungen an fortdruckgerechte Prüfdrucke
  • Grundlagen des ProzessStandard Offsetdruck
  • ICC-Profile installieren und analysieren
  • PSO-konforme Farbeinstellungen in Adobe Photoshop
  • Hilfsmittel, Tipps und Tricks zur Farbraumtransformation
Do. 21. September 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

E-Mail-Marketing

Newsletter: Professionell, rechtssicher und erfolgreich

Inhalt

  • Rechtliche Aspekte: Permission-Marketing und Co. kennenlernen
  • Adressgenerierung: E-Mail-Verteiler rechtssicher aufbauen
  • Absenderangabe und Betreffzeile: Türen öffnen
  • Gestaltung und Layout: Sich optimal darstellen
  • Inhalt und Text: Relevante Inhalte personalisiert und individualisiert verkaufen
  • Versandfrequenz und Versandzeitpunkt: Das richtige Timing finden
  • „Die Technik“: Softwaremöglichkeiten optimal ausschöpfen
  • Mobile und Social E-Mail-Marketing: Einen Ausblick wagen
Mo. 25. September 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Fotografie

Produktfotografie

Inhalt

  • Einführung in die Produktfotografie
  • Studium von Beispielbildern
  • Einweisung in die Blitztechnik
  • Gemeinsame Arbeit am Objekt
  • Lichtsetzung
  • Bildkomposition
  • Einblick in die Weiterbearbeitung in Photoshop
Di. 26. September 2017 - 13:30 bis 17:30 Uhr

Arbeitsrecht

Kündigung, Abfindung und Aufhebungsvertrag

Inhalt

  • Kündigung 
    – Zugang 
    – Kündigungsbefugnis, Vertretung 
    – Freistellung des Arbeitnehmers 
    – Kündigung im Kleinbetrieb 
    – Voraussetzungen der verhaltensbedingten, personenbedingten und betriebsbedingten Kündigung 
    – Klageverzicht
    – Abfindung
  • Aufhebungsvertrag 
    – Abgrenzung zum Abwicklungsvertrag 
    – Typische Regelungsinhalte 
    – Anfechtbarkeit 
    – Sperrzeit
Mi. 27. - Fr. 29. September 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

PDF Spezial

Datenprüfer für Offset- und Digitaldruck

Inhalt

  • Schriften: Installation und Verwaltung
  • Farbmanagement
  • PDF und PDF/X: Überblick über Standards PDF/X-1a bis PDF/X-4, PDF/X-Erzeugung, PDF/X-Plus-Verifizierung
  • Überblick: häufige Probleme bei gelieferten Daten
  • Prüfung und Korrektur mit Acrobat Professional
  • Prüfung und Korrektur mit PitStop
Mi. 27. - Do. 28. September 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Führung

In Führung gehen

Inhalt

  • Grundlagen der Führung (früher, heute, Stile, Methoden)
  • Was macht eine gute Führungskraft aus (Kompetenzen, Eigenschaften)?
  • Führung im Spannungsfeld der Erwartungen (Vorgesetzte, Kollegen, Mitarbeiter)
  • Wodurch unterscheidet sich fachliche von disziplinarischer Führung?
  • Wie gestalte ich den Rollenwechsel (Prozess vom Mitarbeiter zur Führungskraft)?
  • Wege der eigenen Weiterentwicklung (Kompetenzen, Netzwerke)
  • Praxisbeispiele/Erfahrungen aus Führungs- und Nachwuchskräftetrainings
  • Zusammenfassende Tipps und Anregungen
Do. 05. - Fr. 06. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Webentwicklung I

Grundlagen-Workshop zu HTML5 + CSS3

Inhalt

  • Im Editor designen (Prototypen, Atom, VSC)
  • Grundstruktur einer HTML5-Webseite (Neue Tags, Normalize, HTML5 Boilerplate)
  • MediaQueries
  • Entwickeln mit Frameworks (PureCSS, Bootstrap, UiKit)
  • einfache Formulare einbinden
  • Positionieren mit Flexbox
  • LESS und SASS
  • Font Awesome und Font-Icons
  • SVG-Sprites
  • CSS-Animations
  • einfache jQuery-Plugins nutzen
  • Modernes Tooling (Grunt, Gulp, BrowserSync)
Mo. 09. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Fotografie + Videoclip

Actionfotografie mit der GoPro

Inhalt

  • Technische Grundlagen der GoPro
  • Storyboard – Welche Geschichte soll erzählt werden?
  • GoPro-Bildaufbau und -Perspektive
  • Gestaltungstricks zum Bildaufbau
  • Filmen mit der GoPro
Di. 10. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:00 Uhr

Führung

Mitarbeitergespräche führen

Inhalt

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Fragetechnik
  • verschiedene Gesprächsarten 
    – Jahresmitarbeitergespräch 
    – Fördergespräch 
    – Feedbackgespräch 
    – Fördergespräch 
    – Zielvereinbarungsgespräch 
    – Beurteilungsgespräch
  • Ziel und Inhalt des Gesprächs
  • Gesprächsleitfaden
  • Ziele vereinbaren
Do. 12. - Fr. 13. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Zeitmanagement

Zeit fürs Wesentliche

Inhalt

  • Zusammenhang von Kontrolle und Perspektive
  • 5-Schritte-Prozess
  • Verarbeiten von E-Mails
  • Verarbeiten des physischen Posteingangs
  • 2-Minuten-Regel
  • Kategorisieren von Aufgaben nach Kontexten
  • Priorisieren nach limitierenden Faktoren
  • Termine und Wiedervorlage
  • Ablage von Referenzmaterial
  • Der Tages- und Wochenüberblick
  • Gute Gewohnheiten etablieren
  • Realisieren von langfristigen Zielen 
Mo. 16. - Do. 19. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Abschlussprüfung Praxis

Mediengestalter/innen Print (Gestaltung und Technik): Erstellen von Produktionsdaten für den Druck

Inhalt

  • Ausgabekriterien für Text-, Grafik- und Bilddaten im Druck
  • Colormanagement
  • Bildoptimierung für die Printausgabe
  • Vektorisierung
  • Tabellensatz
  • Diagrammerstellung
  • Printmediengestaltung nach vorgegebenem Layout
  • PDF/X-Ausgabe
  • PDF-Bearbeitung
Mo. 23. - Fr. 27. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Abschlussprüfung Theorie

Medientechnologen/innen Druck: Technische Mathematik und Fachtechnologie

Inhalt

  • Arbeiten mit Mess- und Prüfgeräten
  • Ermitteln von Tonwertzunahmen
  • Errechnen von Druckkontrast
  • Metamerieschulung
  • Typische Fragestellung in der Abschlussprüfung
  • Mathematische Aufgabenstellungen
  • Beurteilen der Aufgaben Messen und Prüfen
Do. 26. Oktober 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Know-how für Kundenberater

Modul I
Druckvorstufe und Reproduktion

Inhalt

  • Daten: Übernahme
  • Bilder: Auflösung, Rasterweite, Rasterarten
  • Farbe: Separation, Colormanagement
  • Schriften: mitliefern oder einbetten?
  • PDF/X-Standards
  • Korrekturmöglichkeiten im PDF
Do. 23. - Sa. 25. November 2017 - 9:00 bis 16:30 Uhr

Geprüfter Digitaldruck Professional

Die Qualifizierung für Ihren Erfolg im Digitaldruck

Der Lehrgang zum Geprüften Digitaldruck Professional besteht aus drei Modulen mit insgesamt 9 Kurstagen, die in den Bildungszentren der Verbände Druck und Medien Baden Württemberg, Nordwest und Bayern bei Stuttgart, Lünen und München stattfinden.